Wein im Städtle

 

Stadtführung mit Weinproben durch das Lauffener Städtle

 

 

Die Hölderlin- und Weinstadt Lauffen hat eine bewegte Geschichte und der Wein spielte schon immer eine große Rolle für die Bewohner.

Vom Wein der Römer, den Franken, dem Mittelalter über die Jahrhunderte bis zur Gegenwart führte ich Sie in die Vergangenheit und durch die historischen Gassen im Lauffener Städtle. Und Sie erfahren, wo in Lauffen Städtle und Dorf liegen.

Einige Highlights der Tour sind die Grafenburg auf der Neckarinsel, das Alte Gefängnis, das Heilbronner Tor und die ehemalige Kelter.

Die noch vorhandenen Gebäude und 5 verschiedene Weine lassen die Geschichte wieder lebendig werden. 

Genießen Sie diese besondere historische Stadtführung.

Eine anschließende Einkehr in ein gutes Lokal am Ort auf Selbstzahlerbasis kann ich gerne vermitteln.



Leistungen Stadtführung mit Weinproben

 

Schwierigkeitsgrad: leicht
Streckenlänge: ca. 2 km
Wegbeschaffenheit: Asphalt und Kopfsteinpflaster

Dauer: ca. 3 Stunden 
Teilnehmerzahl: 5 - 15 Personen, größere Gruppen nach Anfrage

Start: Lauffen, Rathausburg

buchbar: ganzjährig, außer bei Eis und Schnee 

Highlights:

Burg, Neckarinsel, Altes Gefängnis, Heilbronner Tor, Kelter

5 Weinproben an verschiedenen Stationen

 

anschließende Einkehr (Selbstzahlerbasis)

 

Preis

 

18 €/Person ab 10 Gästen, darunter 180 € pauschal